Saisonale Dauerausstellung im Schloss Wörlitz Rückkehr ins Licht - Georg Forster und die Wörlitzer Südseesammlung

In die Südsee reisen

Schloss und Schlosspark Oranienbaum

Das holländische Ensemble

Schloss und Schlosspark Mosigkau

Entdecken Sie eine Perle des Rokoko

Schloss und Park Wörlitz

Entdecken Sie Schloss und Park Wörlitz

Das Gartenreich
Dessau-Wörlitz

Ausstellungen in Vorarlberg/Österreich Angelika Kauffmann - Unbekannte Schätze aus Vorarlberger Privatsammlungen

Nachdem im Sommer 2018 im Haus der Fürstin in Wörlitz die Ausstellung zur Malerin des Klassizismus Angelika Kauffmann gezeigt wurde, wird sie 2019 bei den Vorarlberger Partnern des Angelika Kauffmann Museums in Schwarzenberg und des vorarlberg museums in Bregenz zu sehen sein.

Baufortschritt Neues vom Schloss Mosigkau

Dank einer Förderung der Deutschen Stiftungsverbandes GmbH und über das Förderprogramm InvestOst können die hohen Fenster des Galeriesaales sowie die sich im Außenbereich anschließenden Sandsteinsockel und die Sandsteintreppe saniert werden. Trotz der Baumaßnahmen wird ist der Besuch des Schlosses während der regulären Öffnungszeiten möglich.

Ab 6. Mai 2019 Rückkehr ins Licht - Georg Forster und die Wörlitzer Südseesammlung

Mehr als drei Jahrzehnte waren sie aus dem Licht der Öffentlichkeit verschwunden – die inzwischen mehr als 250 Jahre alten Objekte der Wörlitzer Südseesammlung. Dieser seltene Schatz kann ab 6. Mai 2019 frisch restauriert im Mezzanin des Schlosses Wörlitz bewundert werden.

Veranstaltungen

25
Mai

Schloss Wörlitz Die neue Georg-Forster-Ausstellung

25
Mai

Gartenreichsommer 3. Seekonzert „Im Wiener-Walzer-Schritt“

26
Mai

Park Luisium, Blumengartenhaus „… und sonntags ins Luisium“ mit Concento Quintett

28
Mai

Schloss Wörlitz Georg Forster – Der Welterkunder in Wörlitz

29
Mai

Schloss Mosigkau Schloss Mosigkau – Versuch einer architekturhistorischen Rekonstruktion

31
Mai

Schloss Luisium Reisen bildet und macht tolerant – Fürstin Louise unterwegs