Kulturstiftung Dessau-Wörlitz Pressemitteilungen

 


28. Mai 2021 Re-Start im Gartenreich Dessau-Wörlitz: Alle Schlösser öffnen, der Gondel- und Fährbetrieb im Wörlitzer Park startet wieder

Aufgrund der anhaltend niedrigen Inzidenzwerte unter 100 in der Stadt Dessau-Roßlau und dem Landkreis Wittenberg öffnen die Schlösser im Gartenreich Dessau-Wörlitz und die Insel Stein im Wörlitzer Park ab Samstag, den 29. Mai für Besucher*innen wieder ihre Pforten und können im Rahmen einer Führung besichtigt werden. Auch die Gondeln und Fähren stehen wieder zur Verfügung. Das Gotische Haus öffnet ab 1. Juni.


21. Mai 2021 Baumaßnahmen: Zeitweilige Wegesperrungen am Schloss Großkühnau und im Park Luisium

Seit dieser Woche sind der Uferweg am Schloss Großkühnau sowie die Hauptzufahrt zum Wirtschaftshof im Park Luisium wegen Bauarbeiten gesperrt.


19. Mai 2021 Pfingsten im Gartenreich Dessau-Wörlitz: Die Schlösser Luisium und Mosigkau öffnen!

Die Schlösser Luisium und Mosigkau in Dessau-Roßlau haben am Pfingstwochenende (von Freitag, 21. Mai 2021 bis einschließlich Pfingstmontag, 24. Mai 2021) jeweils von 10 bis 17 Uhr geöffnet.


27. April 2021 Gartenreich Dessau-Wörlitz: Schließung aller Schlösser und Einstellung des Gondel- und Fährbetriebes

Nachdem bereits am vergangenen Wochenende die Schlösser Mosigkau und Luisium nicht öffnen konnten, müssen ab heute auch die Schlösser Wörlitz und Oranienbaum, die Insel Stein und das Gotische Haus im Wörlitzer Park bis auf Weiteres geschlossen bleiben.


23. April 2021 Gartenreich Dessau-Wörlitz: Die Schlösser schließen wieder

Aufgrund der aktuellen gesetzlichen Regelungen und der zu hohen Inzidenzzahlen in der Stadt Dessau-Roßlau müssen das Schloss Luisium in Dessau-Waldersee und das Schloss Mosigkau in Dessau-Mosigkau bis auf Weiteres geschlossen bleiben.


31. März 2021 Instandsetzung der Grotte der Egeria im Wörlitzer Park

Am 6. April 2021 wird die Grotte der Egeria unweit der Insel „Stein“ im Wörlitzer Park aufgrund von Sanierungsarbeiten zur Baustelle. Die Maßnahmen werden voraussichtlich bis zum Herbst andauern.


18. März 2021 Gartenreich Dessau-Wörlitz: Die Schlösser öffnen wieder!

Auch wenn mit dem Frühlingserwachen der feierliche Start in die Tourismussaison im Gartenreich Dessau-Wörlitz in diesem Jahr ausfallen muss, können nun die Schlösser mit ihren Sammlungen im Einklang mit der aktuell gültigen Eindämmungsverordnung geöffnet werden.


03. März 2021 Gartenreich Dessau-Wörlitz: Der Frühling erwacht ohne traditionelles Frühlingserwachen

Traditionell wird seit 1994 der Start der Tourismussaison im Gartenreich Dessau-Wörlitz mit dem zweitägigen „Frühlingserwachen“ feierlich begangen. Leider kann dieses am 20. und 21. März 2021 aufgrund der aktuellen Entwicklung der Pandemie zum zweiten Mal in Folge nicht stattfinden.


02. Februar 2021 Aktuelles aus den Forsten der Kulturstiftung Dessau-Wörlitz

Im vierten Quartal 2020 konnten umfangreiche Wiederaufforstungen in den von den Hochwassern, dem Klimawandel und dem Schädlingsbefall geschädigten Waldbeständen der Kulturstiftung abgeschlossen werden.


04. Januar 2021 Verbot des Betretens von Eisflächen in den Gärten und Parks der Kulturstiftung Dessau-Wörlitz

Aufgrund der derzeitigen Witterungslage in der Region Anhalt-Dessau-Wittenberg weist die Kulturstiftung Dessau-Wörlitz erneut auf das seit längerem bestehende und in den Parkordnungen verankerte Verbot des Betretens und des Schlittschuhlaufens auf den Gewässern in den Gärten und Parks hin.


30. November 2020 Das Gartenreich Dessau-Wörlitz – seit 20 Jahren UNESCO-Welterbe

Am 30. November 2000 erreichte die Kulturstiftung Dessau-Wörlitz (KsDW) ein bedeutendes Fax aus dem australischen Cairns. Darin war die bis heute so erfreuliche Nachricht zu lesen, dass die 142 Quadratkilometer umfassende Kulturlandschaft Gartenreich Dessau-Wörlitz von der UNESCO-Kommission zum Welterbe ernannt wurde. Die handschriftlich verfassten Worte: „Wörlitz is listed in the world heritage list“ lösten große Begeisterung bei allen am Antrag beteiligten Institutionen und Personen aus!


29. November 2020 Adventsgrüße aus dem Gartenreich Dessau-Wörlitz

Mit dem Ersten Advent in Wörlitz sollte an diesem Wochenende traditionell die Vorweihnachtszeit eingeläutet werden. Die aktuelle Corona-Situation lässt dies leider nicht zu. Damit die Besucher*innen aus nah und fern nicht gänzlich auf ihr Wörlitz-Erlebnis am Ersten Advent verzichten müssen, haben die Organisator*innen eine vorweihnachtliche Videobotschaft auf den Weg in die heimischen Wohnzimmer gebracht.


25. November 2020 Übergabe eines Fördermittelbescheides zur Realisierung von Modellprojekten der Kulturstiftung Dessau-Wörlitz

Die Kulturstiftung Dessau-Wörlitz profitiert vom Sonderprogramm des Bundes zur „Förderung von Modellprojekten zur Klimaanpassung und Modernisierung in urbanen Räumen“.


19. November 2020 Durchführung von Verkehrssicherungsmaßnahmen in der Salegaster Aue

Vom 1. bis 30. Dezember 2020 werden in der Salegaster Aue Verkehrssicherungsmaßnahmen entlang der Hauptwege erfolgen. Die Verkehrssicherheit beeinträchtigende Bäume müssen entnommen bzw. deren Kronen eingekürzt werden. Es wird zu kurzzeitigen Sperrungen der betroffenen Waldwege kommen.


18. November 2020 Gartenreich Dessau-Wörlitz: Prinz Charles Verbundenheit mit dem Wörlitzer Park

Mit Prinz Charles nahm zum Volkstrauertag am 15. November 2020 erstmals ein Mitglied der britischen Königsfamilie an der Gedenkveranstaltung im Deutschen Bundestag teil. Die Gedenkstunde zu Ehren der Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft stand im Zeichen der deutsch-britischen Freundschaft 75 Jahre nach dem Kriegsende. Der britische Thronfolger skizzierte in seiner Rede die enge Verbundenheit beider Länder und schlug den Bogen von Hans Holbein d. J. über Georg Friedrich Händel bis hin zum Fürsten Franz von Anhalt-Dessau, der mit dem Wörlitzer Park den ersten englischen Landschaftsgarten in Deutschland anlegen ließ und seine Anregungen dafür auf der britischen Insel gefunden hatte. Seit 1996 ist Prince Charles Schirmherr des Wörlitzer Parks, der von der Kulturstiftung Dessau-Wörlitz betreut wird.


17. November 2020 Gartenreichladen ist online

Am vergangenen Wochenende ist der neue Online-Shop der Kulturstiftung Dessau-Wörlitz an den Start gegangen.


03. November 2020 Erster Advent in Wörlitz – traditioneller Markt findet nicht statt

Der Erste Advent in Wörlitz, der vom 27. bis 29. November 2020 stattfinden und traditionell die Vorweihnachtszeit einläuten sollte, muss gemäß der neuen Änderung der 8. Eindämmungsverordnung des Landes Sachsen-Anhalt, die bis 30. November 2020 gültig ist, abgesagt werden.


22. Oktober 2020 Aktuelles aus den Forsten der Kulturstiftung Dessau-Wörlitz

Seit Oktober und noch bis voraussichtlich Ende November werden in den Forsten der Kulturstiftung Dessau-Wörlitz folgende Arbeiten durchgeführt, die allesamt mit dem Landeszentrum Wald, den Unteren Naturschutzbehörden sowie den Unteren Forstbehörden des Landkreises Wittenberg und der Stadt Dessau-Roßlau abgestimmt sind:


21. Oktober 2020 Instandsetzungsarbeiten von Wegen im und beim Park Luisium

Im Park Luisium sowie in der unmittelbaren Umgebung werden in den kommenden Herbst- und Wintermonaten umfassende Sanierungsarbeiten an den Wegen vorgenommen, deren Abschluss zum Frühjahrsbeginn 2021 vorgesehen ist.


14. Oktober 2020 Erster Advent in Wörlitz – traditioneller Markt soll in verändertem Format vom 27. bis 29. November stattfinden.

In reichlichen sechs Wochen beginnt mit dem Ersten Advent die Vorweihnachtszeit. In diesem durch die Covid-19-Pandemie so ungewöhnlichem Jahr, wird sicher auch die Adventszeit eine andere werden.


05. Oktober 2020 3. Europäischer Tag der Restaurierung am 11. Oktober 2020

„Sehen, was man sonst nicht sieht…“ Darum geht es am Europäischen Tag der Restaurierung. Restaurator*innen aus ganz Europa öffnen am zweiten Sonntag im Oktober ihre Türen, um Interessierten ihre Arbeitswelt zu zeigen, die sonst im Verborgenen liegt, so die Ankündigung des Verbandes der Restauratoren.


11. September 2020 Gondelfahrten über den Wörlitzer See


09. September 2020 Aktuelles aus den Forsten der Kulturstiftung Dessau-Wörlitz

Seit August und noch bis etwa Mitte bzw. Ende Oktober werden in den Forsten der Kulturstiftung Dessau-Wörlitz folgende Arbeiten durchgeführt, die allesamt mit dem Landeszentrum Wald, der Unteren Naturschutzbehörde sowie der Unteren Forstbehörde des Landkreises Wittenberg und der Stadt Dessau-Roßlau abgestimmt sind:


28. August 2020 Der LIONS-Hilfe Dessau-Anhalt e. V. und die Kulturstiftung Dessau-Wörlitz unterzeichnen Kooperationsvertrag

Am Dienstag, den 25.08.2020, haben der LIONS-Hilfe Dessau-Anhalt e. V. mit Unterstützung des LIONS-Clubs Dessau-Anhalt und die Kulturstiftung Dessau-Wörlitz eine Vereinbarung über die Instandsetzung des historischen Weinbergs und des Weinbergweihers im Park Luisium unterzeichnet.


07. August 2020 Aktuelles aus den Gärten und Forsten der Kulturstiftung Dessau-Wörlitz

Die im Vergleich zu den Jahren 2018 und 2019 bisherigen gemäßigten Witterungsverhältnisse des Sommers 2020 machen sich in den Parks der Kulturstiftung positiv bemerkbar, stellen jedoch keinen Grund zur Entwarnung dar.


11. Juli 2020 20. Gartenreichtag auf 2021 verschoben

Alle Beteiligten sind jedoch optimistisch, dass der 20. Gartenreichtag im kommenden Jahr am 14. und 15. August mit einem zweitägigen Programm nachgeholt werden kann. Schon heute sind Gäste aus nah und fern aufs Herzlichste dazu eingeladen.


26. Juni 2020 Verkehrssicherungsmaßnahmen an der Plankenlinie im Waldteil Dessau-Waldersee

Die Kulturstiftung Dessau-Wörlitz hat – in enger Abstimmung mit der Unteren Naturschutzbehörde der Stadt Dessau-Roßlau – entlang der Plankenlinie im Waldteil Dessau-Waldersee dringende Maßnahmen zur notwendigen Verkehrssicherung und zum gefahrlosen Besuch des Areals beschlossen.


15. Juni 2020 Restaurierung des Schlosses Wörlitz nach 20 Jahren erfolgreich abgeschlossen

Die Restaurierung und die damit einhergehende Erforschung des Schlosses Wörlitz, der Inkunabel des deutschen Klassizismus, sind nach 20 Jahren abgeschlossen. Heute wurde das Bauwerk in Anwesenheit des Ministerpräsidenten des Landes Sachsen-Anhalt, Dr. Reiner Haseloff, im Rahmen eines Medientermins präsentiert.


04. Juni 2020 „Dendrologischer Atlas der Wörlitzer Anlagen“

Die zweite, aktualisierte Auflage ist erschienen.

Für Botaniker*innen und Gartenhistoriker*innen ist er ein unverzichtbares Kompendium, für Besucher*innen des Parks ein wertvoller Begleiter: Der Dendrologische Atlas der Wörlitzer Anlagen, der jetzt in zweiter, überarbeiteter Auflage im Dölling und Galitz Verlag erschienen ist.


29. Mai 2020 Erweiterung der Gruppengrößen im Gartenreich Dessau-Wörlitz

Mit der 6. Verordnung des Landes Sachsen-Anhalt vom 26. Mai werden weitere Lockerungen umgesetzt, die sich positiv auf die maximal zulässige Größe von Besucher*innengruppen auswirken. In den Schlössern, Häusern sowie Gondeln und Fähren sind nun folgende Gruppengrößen möglich:


06. Mai 2020 Öffnung der Schlösser im Gartenreich Dessau-Wörlitz

Die Schlösser Wörlitz, Oranienbaum und Mosigkau sowie das Gotische Haus und die Insel Stein (ohne Villa Hamilton) werden ab dem 8. Mai für den Publikumsverkehr geöffnet. Das Luisium, der Floratempel und die Villa Hamilton öffnen aufgrund der Kleinteiligkeit der Räume und des Gesundheitsschutzes ab dem 15. Mai.


17. April 2020 Auswirkungen des Corona-Virus auf den Schlösserbetrieb

Die zur Bekämpfung des Corona-Virus (SARS-CoV-2) am 16. April 2020 beschlossene 4. Verordnung des Landes Sachsen-Anhalt hat folgende Auswirkungen auf das Gartenreich Dessau-Wörlitz:


07. April 2020 Ernst von Siemens Kunststiftung fördert Restaurierungsarbeiten der Kulturstiftung Dessau-Wörlitz

Die Kulturstiftung Dessau-Wörlitz erhält von der Ernst von Siemens Kunststiftung eine Summe von 22.500 Euro, um Restaurierungen an 9 Holztafeln, einem Gemälde, einem Messingleuchter und einem Schmuckrahmen durchführen lassen zu können.


26. März 2020 Sperrung des Radwegs zwischen Sieglitzer Berg und Leiner Berg

Vom Sieglitzer Berg kommend in Richtung Leiner Berg wurde der Radweg ab kurz hinter dem Dessauer Tor (Kupenwall Tor) auf einer Strecke von ca. 300 Metern gesperrt. Eine Umleitung wurde eingerichtet und ausgewiesen.


12. März 2020 Vorsorgliche Absage aller Veranstaltungen der Kulturstiftung Dessau-Wörlitz bis 31.03.2020

Aufgrund der derzeitigen Ausbreitung des Corona-Virus (SARS-CoV-2) im Land Sachsen-Anhalt sagt die Kulturstiftung Dessau-Wörlitz zunächst sämtliche Veranstaltungen bis einschließlich 31.03.2020 ab.


11. März 2020 Fördermittelübergabe durch Ministerpräsidenten für Umbau des Hauses der Fürstin

Der Umbau des Hauses der Fürstin zum Ausstellungszentrum beläuft sich insgesamt auf ca. 5,15 Mio. €. Etwa 3,35 Mio. € entstammen dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung; der Rest wird mit Landesmitteln finanziert.


04. März 2020 Vulkanausbrüche am 14. und 15. August 2020: Veranstalter entscheiden neue Verfahrensweise mit innovativer Technik

In diesem Jahr jährt sich die Aufnahme des Gartenreiches Dessau-Wörlitz in die Welterbe-Liste der UNESCO zum 20. Mal. Aus diesem besonderen Anlass bricht – entgegen der heutigen Medienberichte – am 14. und 15. August der historische, vom Fürsten Franz von Anhalt-Dessau auf der Felseninsel Stein errichtete Vulkan wieder aus.


03. März 2020 Frühlingserwachen im Welterbe Gartenreich Dessau-Wörlitz

21. und 22. März 2020

In Wörlitz wird seit 1994 traditionell der Auftakt der Tourismussaison mit einem großen Frühlingsfest begangen, das in diesem Jahr auch der Auftakt für das 20-jährige Gartenträume-Jubiläum sein wird. Veranstalter ist die Stadt Oranienbaum-Wörlitz, die bei der Organisation vom Gewerbeverein Wörlitz und von der Kulturstiftung Dessau-Wörlitz unterstützt wird.


27. Februar 2020 Galeriefenster und südliche Terrassentreppe des Schlosses Mosigkau sind restauriert.

Schloss Mosigkau – die Perle des Rokoko in Anhalt – ist wieder um zwei restaurierte Mosaiksteine reicher! Dank einer Förderung der Deutschen Stiftungsverbandes GmbH und über das Bundesprogramm „Investitionen für nationale Kulturguteinrichtungen in Ostdeutschland“ (Invest-Ost) konnten die hohen Fenster des Galeriesaales sowie die sich im Außenbereich anschließenden Sandsteinsockel
und die Sandsteintreppe saniert werden.


04. Februar 2020 Dachstuhl vor dem Einsturz gerettet!

Notsicherung am westlichen Kavalierpavillon im Schlossensemble Mosigkau ist abgeschlossen.

Nachdem im vergangenen Frühjahr der westliche Kavalierpavillon im Ehrenhof des Schlosses Mosigkau aufgrund von akuten Schäden des Dachstuhles gesperrt werden musste, ist die Standsicherheit nun wieder hergestellt und es besteht keine Einsturzgefahr mehr.


18. Dezember 2019 Gutscheine der Kulturstiftung Dessau-Wörlitz nun auch als Chipkarte und online erhältlich

Ein schönes Erlebnis im Gartenreich schenken

Ab sofort können Gutscheine für Erlebnisse im Gartenreich Dessau-Wörlitz als Chipkarte und online zum selbst Ausdrucken erworben werden. Damit können die Käufer*innen im handlichen Format den Besuch in eines unserer Schlösser, eine entspannte Gondelfahrt oder ein Andenken aus den Gartenreichläden verschenken.


03. Dezember 2019 Fällarbeiten in den Forsten der Kulturstiftung Dessau-Wörlitz

Nach erfolgten forstfachlichen Prüfungen und der Einbindung der zuständigen Behörden hatte die Kulturstiftung im September 2019 mit den Fällungen von durch Käfer und Pilze stark geschädigten Bäumen begonnen. Betroffen sind ca. 0,7 % der Bäume der von der Stiftung betreuten 4.000 ha großen Waldflächen. Wir informieren an dieser Stelle über die Ausgangslage, die Ergebnisse der jüngsten Überprüfung sowie das weitere Vorgehen.


13. November 2019 Erster Advent in Wörlitz vom 29. November – 1. Dezember 2019

Es ist wieder soweit: Vom 29. November bis 1. Dezember 2019 können große wie kleine Besucher*innen in Wörlitz“ ihren Auftakt in die Vorweihnachtszeit erleben. Es ist also Zeit, einen Besuch des „Ersten Advent in Wörlitz“, der ausschließlich am ersten Adventswochenende stattfindet, unbedingt einzuplanen. Mit seiner heimeligen Atmosphäre in historischer Kulisse, mit weihnachtlicher Bläsermusik, kunsthandwerklichen Geschenkideen und liebevollen Veranstaltungen für Kinder hat sich der „Erste Advent in Wörlitz“ seit 1996 zu einem Besuchermagneten entwickelt.


07. Oktober 2019 Neuerscheinung: 100 Jahre Kulturstiftung Dessau-Wörlitz – Eine Chronik

Anlässlich ihres 100-jährigen Gründungsjubiläums am 30.12.2018 ließ die Kulturstiftung Dessau-Wörlitz (KsDW) ihre Geschichte als Institution seit 1918 bis ins Jahr 2018 historisch wissenschaftlich aufarbeiten und publizieren. Das Druckwerk „100 Jahre Kulturstiftung Dessau-Wörlitz – Eine Chronik“ ist nun erschienen.


04. September 2019 Tag des Offenen Denkmals im UNESCO-​Welterbe Gartenreich Dessau-​Wörlitz

Am 8. September bietet die Kulturstiftung Dessau-Wörlitz im Rahmen des jährlichen „Tag des Offenen Denkmals” einige interessante Angebote an.


29. Juli 2019 Waldbrandstufe 5 auch im Gartenreich Dessau-Wörlitz

Helfen Sie bitte mit, die Gärten und Schlösser im UNESCO-Welterbe Gartenreich Dessau-Wörlitz zu schützen!


23. Juli 2019 Sommerroute für Gondelfahrten im Wörlitzer Park

Die Gondeln im Wörlitzer Park verkehren ab dieser Woche auf ihrer Sommerroute über den See.


13. Juni 2019 Orangerien – Häuser für Pflanzenschätze im Gartenreich Dessau-Wörlitz

Eine Ausstellung der Kulturstiftung Dessau-Wörlitz vom 15. Juni bis 15. September 2019

Zitrusgewächse mit ihren duftenden Blüten und aromatischen Früchten begeistern die Menschen schon seit Jahrhunderten. Für die Kultivierung dieser frostempfindlichen Exoten sind in Mitteleuropa speziell konstruierte Überwinterungshäuser entwickelt worden: die Orangerien.


31. Mai 2019 Bekämpfung des Eichenprozessionsspinners in den Liegenschaften der Kulturstiftung Dessau-Wörlitz ab 3. Juni 2019

Die Kulturstiftung Dessau-Wörnitz hat auch in diesem Jahr Maßnahmen vorbereitet, um auf den von ihr verwalteten Liegenschaften die weitere Ausbreitung des Eichenprozessionsspinners einzudämmen bzw. zu verhindern.


11. März 2019 Frühlingserwachen im Weltkulturerbe Gartenreich Dessau-Wörlitz

Traditionell wird seit 1994 der Start der Tourismussaison im Gartenreich Dessau-Wörlitz feierlich begangen. Das „Frühlingserwachen in Wörlitz“ findet in diesem Jahr am 23. und 24. März statt. Veranstalter des zweitägigen Frühlingsfestes ist die Stadt Oranienbaum-Wörlitz, die bei der Organisation vom Gewerbeverein Wörlitz und von der Kulturstiftung Dessau-Wörlitz unterstützt wird.