Eyserbeck-Haus »Louise« im Luisium Zu Gast bei einem Hofgärtner

Ferienwohnungen
im Gartenreich

Verfügbarkeit

Der Belegungskalender ist derzeit nicht verfügbar und wird Ihnen in Kürze an dieser Stelle wieder angezeigt.

Wir bitten um Ihr Verständnis

Preise

Hauptsaison
20.03.–31.10. und 22.12.– 06.01. und Feiertage*
Ein bis zwei Personen: 180,00 €
Drei bis vier Personen: 230,00 €

Nebensaison
01.11.–21.12. und 07.01.–19.03.
Ein bis zwei Personen: 90,00 €
Drei bis vier Personen: 150,00 €

*Feiertage
Silvester/Neujahr
Karfreitag bis Ostermontag
Maifeiertag, Himmelfahrt
Pfingstmontag
Tag der Deutschen Einheit
Reformationstag

Reservierung & Buchung

Undine Rohr

T: +49(0)340. 64 615-0
F: +49(0)340. 64 615-10

» undine.rohr@gartenreich.de

Adresse & Anfahrt

Das Eyserbeck-Haus befindet sich im Wirtschaftshof des Luisiums in Dessau-Waldersee.

Am Luisium 7
06842 Dessau-Roßlau

Rücktrittsrecht

Es besteht ein kostenloses Rücktrittsrecht bis 21 Tage vor dem Reservierungstermin.
Bei Nichteinhaltung dieser Frist werden Abstandsgebühren von 20% der fälligen Nutzungsgebühr berechnet.

Haustiere sind in unseren Ferienwohnungen nicht gestattet.

Zu Gast bei einem Hofgärtner Eyserbeck-Haus »Louise« im Luisium

In der Ferienwohnung Louise können Sie entspannte Tage inmitten eines englischen Landschaftsgartens verbringen.

Die 128 qm große Wohnung verfügt über drei Zimmer mit Küche und Duschbad. Sie ist modern ausgestattet und überrascht mit vielen liebevollen Details. Ein bequemes Doppelbett im Schlafraum und die Option von Aufbettungen im "Grünen Salon" ermöglichen die Übernachtung von vier Gästen. Der geräumige Korridor in der Mittelachse der Wohnung führt in das Schlaf- und Badezimmer auf der Westseite und in die Küche und das Esszimmer auf der Ostseite der Wohnung. Vom Esszimmer gelangt man über wenige Stufen ebenfalls in die komplett ausgestattete moderne Küche (u. a. mit Induktionsherd und Geschirrspüler), die mit ihrem blau-weißen Farbspiel an Delfter Porzellan und somit an die niederländischen Wurzeln des Gartenreichbegründers Fürst Franz erinnert.

Das Esszimmer selbst besticht durch einen offenen Eckkamin mit einem Relief der Fürstin Louise und die mächtige Eichenbaumscheibe an der Wand, die aus dem Stiftungswald am Sieglitzer Berg stammt. Im sich anschließenden „Grünen Salon” ist das Gartenreich allgegenwärtig.

Unsere Gäste treffen auf die vielen Facetten des UNESCO-Welterbes, die auf zahlreichen Blättern der Chalkografischen Gesellschaft zu sehen sind. In der kleinen Bibliothek kann man sich insbesondere an den Abenden oder bei schlechtem Wetter bestens die Zeit vertreiben.


Leistungen – Im Preis inbegriffen sind
Bettwäsche und Handtücher, sämtliche Nebenkosten, Grundreinigung und Kaminholz.
Eine PKW-Stellfläche befindet sich in ca. 350 Metern Entfernung.

Tipp
In der Nähe gibt es einen Supermarkt, eine Bäckerei und weitere Geschäfte.